Schwarzwald Rubriken

Schwarzwald – Aktuell

Neuigkeiten und aktuelle Informationen aus dem Schwarzwald

Frohes neues Jahr!

1. Januar 2015

www.schwarzwald.com wünscht ein frohes neues Jahr 2015!

Zur Einstimmung ein Foto vom Silvester-Feuerwerk rund um das Freiburger Münster, aufgenommen vom Schlossberg aus kurz nach Mitternacht  am 01.01.2015.

Silvester-Feuerwerk in Freiburg

Silvester-Feuerwerk in Freiburg

Der Schnee ist da!

28. Dezember 2014
Langlaufen im Schwarzwald

Langlaufen im Schwarzwald

Nachdem es in den letzten beiden Tagen bis in tiefe Lagen kräftig geschneit hat, herrscht ab heute (28.12.2014) Dauerfrost, und somit bestehen jetzt ideale Bedingungen für den Wintersport im Schwarzwald! Zahlreiche Skilifte und Langlauf-Loipen sind ab sofort in Betrieb, z.B. am Feldberg, Todtnauberg, Hinterzarten und in anderen Skigebieten des Südschwarzwaldes, im mittleren Schwarzwald in Schonach, Schönwald, St. Georgen und Umgebung, sowie im Nordschwarzwald entlang der Schwarzwaldhochstraße.

Wintersport-Möglichkeiten, Skilifte, Schneeberichte etc. finden Sie in der Rubrik Wintersport.

www.schwarzwald.com wünscht allen Freunden des Schwarzwaldes viel Spaß beim Wintersport, und einen guten Rutsch ins Neue Jahr!

Martinimarkt in Haslach

18. November 2014
Markt vor dem historischen Rathaus

Markt vor dem historischen Rathaus

Gestern, am Montag den 17. November 2014, fand in Haslach im Kinzigtal der traditionelle Martinimarkt statt. In der historischen Altstadt mit Ihren zahlreichen Fachwerkhäusern boten zahlreiche Händler ihre Waren an. Dabei werden alle Wünsche befriedigt, die die Besucher an einen solchen Markt stellen: Kleidung aller Art, Gewürze, Schuhpflegemittel, Gemüsehobel, Musik-CD’s, Werkzeug, Lederwaren, Modeschmuck usw., und auch viele Produkte aus der Region, z.B. hausgemachte Fleisch- und Wurstwaren, Wild oder Meerrettich.

Und auch das leibliche Wohl kommt nicht zu kurz, neben den Standard-Angeboten gibt es z.B. die im südbadischen beliebten französischen Merquez-Würstchen, oder auch mal als Beilage selbstgemachte Bratkartoffeln.

Martinimarkt

Martinimarkt

Martinimarkt

Martinimarkt



Baumwipfelpfad Schwarzwald eröffnet

26. September 2014

Am heutigen Freitag, 26.09.2014, wurde der Baumwipfelpfad Schwarzwald in Bad Wildbad eröffnet. Der bis zu 20m hohe Steg und der 40m hohe Aussichtsturm bieten wirklich interessante Perspektiven und Ausblicke und sind ganz sicher einen Besuch wert.

Mit einer Gesamtlänge von 1.250 Meter inclusive der Rampe im Turm führt der Pfad durch die Baumkronen der Buchen, Tannen und Fichten des Waldes am Sommerberg in Bad Wildbad.  Zusätzlich zu den interessanten Einblicken in die Baumkronen bieten einige Informations- und Erlebnisstationen Wissenswertes zur heimischen Natur- und Tierwelt und Geschicklichkeitsübungen.

Höhepunkt ist der 40m hohe Aussichtsturm am Ende des Baumwipfelpfades. Beim Aufstieg über die Rampe hebt sich der Blick immer weiter über den Wald, und bietet ganz oben einen herrlichen Rundumblick über die Wälder des Nordschwarzwaldes. Der ganze Pfad inkl. Turm ist übrigens barrierefrei benutzbar.

Unser Tipp: Anreise mit der Stadtbahn S6 bis Haltestelle Uhlandplatz/Sommerbergbahn oder mit dem PKW bis zum Parkhaus Stadtmitte/Sommerbergbahn. Dann mit der Sommerbergbahn (Standseilbahn) bis zur Bergstation. Von hier sind es nur ein paar hundert Meter bis zum Baumwipfelpfad. Es ist ein Kombiticket für Bergbahn und Baumwipfelpfad erhältlich.

Eingang Baumwipfelpfad

Eingang Baumwipfelpfad

Baumwipfelpfad

Baumwipfelpfad

Baumwipfelpfad

Baumwipfelpfad

Baumwipfelpfad

Baumwipfelpfad

Erlebnisstaion

Erlebnisstaion

Aussichtsturm

Aussichtsturm

Aussichtsturm

Aussichtsturm

Aussicht

Aussicht über den Nordschwarzwald

Baumwipfel

Baumwipfel, der bis zur Turmhöhe von 40m reicht


Was tun im Schwarzwald bei schlechtem Wetter?

29. August 2014
Trans Europe Express

In der Eisenbahn-Erlebniswelt in Horb am Neckar

So richtig wie Hochsommer und August fühlt es sich derzeit im Schwarzwald leider nicht an. Aber es gibt ja jede Menge Möglichkeiten für Unternehmungen im ganzen Schwarzwald, bei denen Sie vom Wetter unabhängig sind. Hier ein paar Tipps für Freizeitangebote und Sehenswürdigkeiten:

Museen und Besichtigungen, z.B.

Und weiterhin besteht ja die (laut Wetter-Prognose berechtigte) Hoffnung auf einen schönen “Altweibersommer”.

Weitere interessante Angebote zum Thema können Sie gerne über die Kommentar-Funktion hier eintragen.

Werbung