deutschBlack Forest info in english
www.schwarzwald.com

Schlittenhunderennen in Todtmoos

Schlittenhunderennen in TodtmoosNachdem die traditionellen internationalen Schlittenhunderennen in Todtmoos in den beiden vergangenen Jahren wegen Schneemangels abgesagt werden mussten, konnten sie in diesem Jahr endlich wieder ausgetragen werden.

Am Samstag und am Sonntag (24. und 25.01.2009)stehen jeweils über 100 Gespanne mit rund 800 Schlittenhunden in verschiedenen Kategorien am Start. Die Rennen gehen über verschiedene Distanzen, und werden mit unterschiedlicher Anzahl von Hunden bestritten. Beginn war jeweils um 10.00 Uhr, das letzte Rennen wird an beiden Tagen zwischen 15.00 und 16.00 Uhr gestartet. Dazu gibt es ein umfangreiches Rahmenprogramm, Hubschrauber- Rundflüge werden angeboten, am Samstag ab 18.00 Uhr gibt es ‚Schlittenhunde hautnah‘ im alten Kurpark, ab 20.00 Uhr steigt ein Country-Abend in der Wehratalhalle.

Bild: Ein Gespann der 8-Hunde-Klasse kurz nach dem Start im Naturstadion Todtmoos- Schwarzenbach.

Übrigens: Wer an diesem Wochenende keine Zeit hatte, hat am kommenden Wochenende (31. Januar – 1. Februar) die Gelegenheit, die Schlittenhunderennen in Bernau zu besuchen.

Facebooktwittergoogle_plusmail

Eine Reaktion zu “Schlittenhunderennen in Todtmoos”

  1. Gast

    Termine der diesjährigen Schlittenhunderennen: 30. und 31. Januar 2010 in Todtmoos, 6. und 7. Februar 2010 in Bernau.

Einen Kommentar schreiben

 

Werbung