deutschBlack Forest info in english
www.schwarzwald.com

Wanderung auf dem Feldbergsteig

Der „Premium-Wanderweg“ Feldbergsteig ist ein 12 km langer Rundweg am höchsten Berg im Schwarzwald – dem Feldberg. Er führt teils auf breiten Wegen, teils auf schmalen Pfaden durch das Naturschutzgebiet am Feldberg. Die Gehzeit beträgt je nach Kondition 4-5 Stunden, allerdings können die insgesamt 5 bewirtschafteten Wanderhütten am Wegesrand die Wanderung auch etwas ausdehnen.

Los geht’s am Parkplatz am Haus der Natur, und von dort aus kann man sich die ersten 175 Höhenmeter (von insgesamt 568) schon sparen, indem man mit der Feldbergbahn auf den Seebuck fährt. Auf der ganzen Strecke ist der Feldbergsteig gut ausgeschildert mit dem leicht erkennbaren Logo. Vor allem im ersten Teil bieten sich, gute Sicht vorausgesetzt, herrliche Ausblicke auf die Alpen, sowie die umliegenden Schwarzwaldberge u.a. zum Herzogenhorn, Belchen und Schauinsland.

Feldberg

Beschilderung am Feldbergsteig (auch der Westweg führt über den Feldberg), im Hintergrund die Sendeanlagen auf dem Feldberggipfel.

Blick zum Feldsee

Blick vom Bismarckdenkmal hinunter zum Feldsee


Am Feldbergsteig

Am Feldbergsteig

Am Feldbergsteig

Am Feldbergsteig


Baldenweger Hütte

Eine der Einkehrmöglichkeiten – die Baldenweger Hütte

Der Feldsee

Am Ufer des Feldsees – Baden ist leider aus Naturschutzgründen nicht erlaubt.


Facebooktwittergoogle_plusmail

2 Reaktionen zu “Wanderung auf dem Feldbergsteig”

  1. Black Forest

    Die Tour habe ich auch schon mal unternommen. Bei den Bildern kommen alte Erinnerungen hoch, auch wenn ich die Wanderung früher als ziemlich beschwerlich empfand. Da spielte wohl das Alter mit rein. :)

  2. Alexander K.

    Das hier ein wunderbarer Wanderweg. Ideal für eine gezielte und entspannte Wanderung jetzt in der Sommersaison.

Einen Kommentar schreiben

 

Werbung