deutschBlack Forest info in english
www.schwarzwald.com

Calw im Schwarzwald

Schwarzwald-Karte Calw
Karte: Calw im Schwarzwald

Kurzinformationen

Beschreibung

Nach dem berühmtesten Sohn der Stadt nennt sich Calw heute mit Stolz "die Hermann-Hesse-Stadt". Der Spaziergang durch die Geburtsstadt Hermann Hesses weist auf alle Stätten hin, die mit dem Dichter und seiner Familie biographisch und literarisch in Verbindung stehen.

Calw ist einer von 17 Orten entlang der Regionalstrecke der Deutschen Fachwerkstraße in Süddeutschland die von Mosbach im Neckartal bis Haslach im Schwarzwald führt. Eine Reihe eindrucksvoller Fachwerkhäuser am Marktplatz, in der Lederstraße und in den winkeligen steilen Gassen vermitteln noch heute das Bild der mittelalterlichen Stadt.

Hermann Hesse Statue
Bild: Statue von Hermann Hesse auf der Nikolausbrücke

Über 200 Gebäude des späten 17. Jahrhunderts genießen Denkmalschutz. Der Stadtgrundriss geht auf die Zeit des 13. und 14. Jahrhunderts zurück, da nach allen Stadtbränden immer wieder auf den gleichen Grundmauern und Kellern neu gebaut wurde.

Am stärksten touristisch geprägt ist der Ortsteil Speßhardt, der für seine idyllische Lage im weit geschwungenen Wiesental des Rötelbachs bekannt ist.

Hotels und Pensionen in Calw

Ferienwohnungen in Calw

Sehenswürdigkeiten und Museen

Der Lange (im Zwinger)

Er ist der einzige erhaltene Turm der mittelalterlichen Stadtbefestigung, der früher Wohnung der städtischen Hochwächter war und auch als Gefängnis diente.
Das Museum im „Langen“ gibt Auskunft über die Geschichte der alten Wehranlage, über einzelne im Turm Inhaftierte und das Leben in früherer Zeit. Über zahlreiche Stufen kann man in den Sommermonaten auf den Turm aufsteigen, von dem man einen schönen Blick über Calw genießen kann.

Eisenbahn Stellwerk 1 Calw Süd

1872 erreichte die Eisenbahn mit der württembergischen "Schwarzwaldbahn" von Stuttgart aus über Weil der Stadt erstmals Calw. Das Stellwerk 1 Calw Süd aus dem Jahr 1889 ist das älteste erhaltene Weichen- und Signalstellwerk der ehemaligen Königlich Württembergischen Staatsbahnen mit originaler Technikeinrichtung.

Gerbereimuseum (Weißgerberei Balz)

Das Gebäude der Weißgerberei Balz wurde um 1800 am Nagoldufer, unweit der Nikolauskapelle errichtet. Der für die Region charakteristische Bau besitzt über seinem massiv gemauerten Sockelgeschoss ein zeittypisches Fachwerk, das konstruktiv ausgelegt ist und anlässlich eines Besuchs des Königs im Jahr 1899 verputzt wurde. Im Erdgeschoss und in einem Backsteinanbau an der Nagold, der zur Erweiterung der Produktionsräume angelegt wurde, befinden sich die Wasserwerkstätten mit historischen Maschinen.
Die Räume des 1. Obergeschosses wurden mit Einrichtung des Gerbereibetriebes als Fellstube und Zurichtraum genutzt. Hier wird heute die Trockenverarbeitung der Felle und Häute sowie deren Vermessung gezeigt.
Im ehemaligen Wohngeschoss darüber gibt eine Dokumentation Auskunft über die Gerbereitradition in Calw, die unterschiedlichen Methoden des Gerbens und die entsprechenden Endprodukte.

Hermann-Hesse-Museum

Im historischen Stadtpalais „Haus Schüz“ mit Blick auf das Geburtshaus des Dichters ist 1990 das Hermann-Hesse-Museum eröffnet worden. Es zeigt die umfangreichste Sammlung über den Literaturnobelpreisträger von 1946 und weltweit meistgelesenen deutschsprachigen Autors des 20. Jahrhunderts.
In zehn reichhaltig ausgestatteten Räumen wird ein großer biographischer Bogen über Leben, Werk und Wirkungsgeschichte des Dichters von den ersten schriftstellerischen Versuchen bis zu „Steppenwolf“ und „Glasperlenspiel“ gespannt. Auch der Maler Hesse ist mit eindrucksvollen Bildern vertreten.

Führungen in Calw und Hirsau

Stadthistorischer Rundgang

Die stadthistorischen Führungen geben einen lebendigen Eindruck von der Geschichte und dem Leben in Calw. Die Grafen von Calw - die Stadtmauer mit dem „Langen“ - die Calwer Zeughandlungs-Compagnie - Calws zweite Zerstörung - die Neuzeit - Hermann Hesse ... sind einige Stichpunkte zu dieser interessanten und unterhaltsamen stadtgeschichtlichen Führung.

Auf den Spuren von Hermann Hesse

Hermann Hesse ist einer der meistgelesenen Autoren der deutschen Sprache. In seiner Heimatstadt erinnern viele Gebäude an den Nobelpreisträger und seine Erzählungen.

Die Führung zeigt Stätten seines Lebens und Orte, die er in seinen Erzählungen so unnachahmlich beschrieben hat. Die Stadt Calw als literarisches Museum - diesen Spuren können Sie nachgehen.

Calw zum Fürchten?

Eine Führung durch das nächtliche Calw mit vielen interessanten Geschichten (ab 14 Jahre). Bei dieser etwas anderen Stadtführung durch dunkle Gassen sind Sie vor Überraschungen nicht sicher. Im ehemaligen Gefängnisturm wird von skurrilen und schauerlichen Ereignissen aus Calws dunkler Vergangenheit berichtet. Lassen Sie sich darauf ein!

Schwarzwaldbrennerei Bertsch

Noch immer werden Im Schwarzwald Schnäpse und Liköre erzeugt. Vom einfachen Obstler über die aus Zwetschgen, Pflaumen und Mirabellen gebrannten Destillate bis zum Kirschwasser. Auch die Vielzahl an Likören darf nicht vergessen werden. Die Schwarzwald Destillierkunst hat seit Großvaters Zeiten Fortschritte gemacht – davon können Sie sich bei der Schnapsbrennerei Bertsch überzeugen.

Bauernhaus- Museum Altburg

Das 1813 errichtete Gebäude zeigt, wie ein Bauernhaus des Calwer Waldes mit Wohnteil, Stall und Scheuer um die Jahrhundertwende eingerichtet war. Das bäuerliche Schlafzimmer mit Himmelbett, die Stube mit gusseisernem Ofen, die liebevoll ausgestattete Küche, der Viehstall, ein Webstuhl und die Schnapsbrennerei bieten ein sehenswerten Einblick in Leben und Arbeitswelt im 19. Jahrhundert. Vielerlei Gerät der Haus- und Feldarbeit runden das historische Bild von Haus und Bewohnern ab.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zu den Sehenswürdigkeiten und Führungen, Öffnungszeiten, Preise etc. erhalten Sie bei der Stadtinformation Calw, Tel. 07051-968810, oder per e-mail unter stadtinfo@calw.de.

Calw Marktplatz
Bild: Der Marktplatz in Calw

Weitere Informationen

Weitere Informationen - Links

Werbung

Jetzt anmelden

Tragen auch Sie Ihr Hotel, Pension oder Ferienwohnung unter schwarzwald.com ein.