deutschBlack Forest info in english
www.schwarzwald.com

Das Markgräfler Wiiwegli

Wegweiser
Bild: Die Wegmarkierung des Wiiwegli - gelbe Weintraube auf roter Raute

Kurzinformationen

Beschreibung

Das Markgräfler Wiiwegli (hochdeutsch Weinwegchen oder Weinwanderweg) führt durch das Weinbaugebiet des Markgräfler Landes in der Vorbergzone des südlichen Schwarzwalds. Üblicherweise wird das Wiiwegli in 4 Tagesetappen von 20-25 km aufgeteilt, natürlich kann das jeder nach seinem Geschmack planen oder Teilstrecken bewandern.

Merkgräfler Wiiwegli
Bild: Der Wanderweg zwischen den Reben

Der Wanderweg schlängelt sich meist sanft zwischen den Weinbergen, nur wenige etwas anstrengendere Steigungen sind zu überwinden. Fast die ganze Strecke entlang bietet sich ein herrlicher Ausblick über die Weinorte des Markgräfler Landes in die Rheinebene und zu den Vogesen. Begangen werden kann der Weg wegen des milden Klimas nahezu ganzjährig, am schönsten ist es natürlich von Frühjahr bis Herbst. Entlang der Strecke bietet sich in vielen Gasthäusern und Straußwirtschaften die Möglichkeit zur Einkehr, ein kleines Vesper sollte im Rucksack trotzdem nicht fehlen.

In Freiburg-St. Georgen endet das Wiiwegli, man sollte es sich aber nicht entgehen lassen, die letzten paar Kilometer zum Freiburger Zentrum noch zu gehen (oder mit der Straßenbahn zu fahren), um einen Bummel durch die schöne Innenstadt zu machen und das berühmte Münster zu besichtigen.

Britzingen
Bild: Das Dorf Britzingen bei Müllheim

Orte entlang der Strecke

Weitere Informationen - Link

Werbung